lenasgerman

Deutsch für LernerInnen im griechischsprachigen Raum

DEUTSCHSPRACHIGE PERSÖNLICHKEITEN: Max Planck

- 28/04/2011
23.4.1858: Max Planck (†4.10.1947)
Deutscher Physiker. Plancks Quantentheorie prägte die Physik des 20. Jahrhunderts. Geboren wurde Max Planck als Sohn eines Professors für Rechtswissenschaften in Kiel. Nach dem Besuch des Gymnasiums studierte er Musik und Physik in München. Von Forschungen über die Thermodynamik ausgehend, leitete der Physiker 1900 das nach ihm benannte „Planck’sche Strahlungsgesetz“ her. Die Tragweite der Annahme der Existenz von Energiequanten erkannte er erst später. Von Albert Einstein wurde sie zur Lichtquantenhypothese verallgemeinert. 1918 erhielt Planck den Nobelpreis für Physik. Von 1945 bis 1946 war er Präsident der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaft, die später seinen Namen tragen durfte.
www.dhm.de/lemo/html/biografien/PlanckMa…
 www.mpg.de/…

EUROPE TODAY

Unabhängig, kritisch, europäisch

Deutschkunterbund's Blog

Deutsch als Fremdsprache - Lehre tut viel, aber Aufmunterung tut alles (Johann Wolfgang von Goethe)

dafdiesunddas

Deutsch lehren, lernen und weiterkommen

%d Bloggern gefällt das: